Spezialveranstaltung zur Energieversorgung im Quartier

Am Montag, dem 10. März 2014, wird im Rahmen des Beteiligungsverfahrens zum Neuen Hulsberg-Viertel eine Veranstaltung stattfinden, die sich mit der künftigen Energieversorgung im Quartier befasst.
Es soll verschiedenen Fragen nachgegangen werden, so zum Beispiel:

Wie kann eine nachhaltige Energieversorgung für das Neue Hulsberg-Viertel aussehen?

Wie geht das eigentlich mit einem BHKW?

Welche energetischen Standards sind für die Gebäude angedacht? Und gibt es da Unterschiede zwischen Neubauten und den historischen Bestandsgebäuden?

Welche Rolle spielt Energiegewinnung durch Photovoltaik?

Die Veranstaltungsdaten:

Mo, 10.03.2014, 17.30 Uhr – ca. 19.30 Uhr
Der Senator für Umwelt, Bau und Verkehr, Contrescarpe 72/Ecke
Schillerstr./Auf der Brake (ehem. Siemens-Hochhaus), 1.OG Raum 1.07